Uncategorized

Villeroy und boch mettlach stempel

Die Turmmarke symbolisiert den Alten Mettlacher Turm aus dem 11. Merkur wird als Gott des Handels bezeichnet. Einige Stempel sind nicht mittig auf der Unterseite. Jean-François Boch kauft die ehemalige Benediktiner-Abtei in Mettlach an der Saar.

In dem Barockbau richtet er eine hoch-moderne, weitgehend mechanisierte Geschirrfabrikation ein. Viele neue Fertigungsmaschinen konstruiert er selbst.

Seine Erfindungen ebnen den Weg der bis dahin noch weitgehend handwerklichen . Formnummer), Exemplar Nr. VASE von VILLEROY BOCH ( METTLACH ). Biete hier eine alte aber gut erhaltene VilleroyBoch Mettlach – Made in Saar-Basin Große. Vorderhof der Steingutfabrik. Ausgewählte Exponate der Sammlungen . Boden: Merkurmarke Unterglasur, Stempel Niemeyer Aufglasur. Villeroy und Boch Mettlach Stempel – Das Mettlach-Buch.

Auf Grund Ihrer Angeban ohne Foto von dem Stempel kann man leider nicht viel schreiben.

Wichtig ist, zu wissen, dass bei Geschirr die Nachfrage sestehen muss. Dann der Herstellungsort, Alter, zweite Wahl ist Minderwertig. Sollte es aus Mettlach sein, ist es ein Hunderttausendfachartikel, der keinen Wert . Tolle Angebote bei eBay! Bruder Peter Joseph Boch in Septfontain eine weitere Keramikfabrik, die später noch einen Betriebsteil im saarländischen Mettlach erhielt. Hier befindet sich bis heute das Stammhaus des . In dieser Auktion bieten Sie auf einen alten originalen Krug.

Familienbesitz ( war noch nie in Sammlerhand ). Manufakturstempel , Modell-Nr. Wandungsansatz, darauf vor vegetabil geformter, teils durchbrochener Wandung Reigen mit sieben tanzenden Mädchen. Porzellanfayence mit Eosinglasur. Auf der Unterseite ist der Stempel von Mettlach u. Das vichy Karo Muster ist handbemalt.

Kuchenteller, Dessertteller. Teller in sehr guter Erhaltung. Steingut, Stück: Krug, gehenkelte Schüsseln, gedeckelte Seifenschalen, grün-schwarzer Ornamentdekor, Boden mit grüner Stempelmarke , krakeliert, Gebrauchsspuren, eine Schüssel bestoßen.

Markenschutzgesetz verabschiedet hatte, das am 1. Die Anmeldung des Merkurstempels beim Kaiserlichen Patentamt erfolgte am 18. In Bonn , Dresden, Mettlach , .

Dekorteller waren sehr beliebt, besonders in Amerika, Stempeldrucktechnik , dabei werden die Konturen vertieft und hinterher ausgemalt. Bieten Sie live auf Auktionshaus Mehliss Art, Antiques, Collectibles-Auktion.