Uncategorized

Luftmaschen häkeln netz

LOCHMUSTER HÄKELN I NETZMUSTER – Ein Lochmuster oder Netzmuster zu häkeln ist ganz. Häkeln lernen mit akiblogger. Die erste Masche anschlagen und eine Luftmaschenkette häkeln. Und erstaunlich geräumig.

So klein es sich machen kann, so viel passt auch hinein.

Garn (etwas mehr als g) Luftmaschen (Lfm) häkeln und mit einer Kettmasche zum Ring schließen. Rd: In den Ring feste Maschen (fM) häkeln , Kettmasche 2. Die festen Maschen werden jeweils auf die festen Maschen von Runde gesetzt. Dieses einfache Netz häkeln wir nur mit Luftmaschen und Kettmaschen, wobei sich schöne gleichmäßige Karos ergeben.

Das Netz Muster häkelt sich am besten in Runden, da so keine zackigen offenen Ränder entstehen. Aber auch in Reihen gehäkelt kann das Netz später noch einen glatten Rand . Wir zeigen dir, wie Luftmaschen häkeln funktioniert!

Luftmaschen anschlagen und mit einer Kettmasche zur Runde schließen. Für das erste Kästchen Luftmaschen anschlagen. Einkaufsnetz häkeln Anleitung. Dann beide Netze wie folgt weiterhäkeln : 6. Für den Netzboden ein Oval in Runden häkeln , dafür mit Luftmaschen beginnen. Abschlusskante und Henkel für das Kräuternetz häkeln.

Zum Abschluss arbeitest du ein Muster mit Büschelmaschen für die Abschlusskante, so wie du es bereits zuvor für den Boden angefertigt hast. Doppelstäbchen arbeiten, danach in die Anfangs – Luftmasche. Diese kleinen Gesellen sind einfach unentbehrlich: Luftmaschen. In dieser Anleitung zeigen wir Dir.

Mit Luftmaschen (= cm) in Himmelblau beginnen. Reihe: Am Reihenanfang Wendeluftmasche, dann fort- laufend feste Maschen arbeiten. Also Luftmaschen … feste Masche. Stäbchen eine feste Masche häkeln.

Nächste Runde: Luftmaschen und feste Masche usw.

In der nächsten Runde werden Luftmaschen und feste Masche gehäkelt. Netz frei Schnauze gehäkelt habe, kann ich nicht mehr genau sagen, ob alle Angaben 1 ig stimmen, aber im Großen und Ganzen müsste das. So wiederholt ihr dieses Muster, bis ihr mit oder Luftmaschen häkelt.

Die nachfolgenden Runden arbeitet ihr in diesem Schema weiter, bis euer Netz die gewünschte Höhe hat. Um einen Abschluss und Henkel auf das Netz zu setzen, häkelt ihr auf jeden Luftmaschenbogen feste Maschen.