Uncategorized

Kaffee aus elefantenkot

In einem abgelegenen Landstrich im Norden Thailands führen Elefanten ein angenehmes Leben: Täglich. Black Ivory“ und „Kopi Luwak“ sind die feinsten Kaffeesorten der Welt. Veredelt“ werden die Bohnen im Darm thailändischer Dickhäuter und indonesischer Schleichkatzen. Sie sind dementsprechend teuer.

Beim Thailand-Urlaub kann die Tasse Kaffee schon mal Euro kosten. Der Kaffee ist dann aber auch vorverdaut: Die Bohnen sind schon einmal durch einen Elefanten gewandert. Natürlich ist auch die Zahl an Elefanten vor Ort begrenzt und es ist nicht sichergestellt, ob der wertvolle Elefantenkot immer dort landet, wo er sollte. Kotet der Elefant etwa während eines Bades ab, ist unter Umständen ein Teil der Ernte verloren, da die Mitarbeiter die Kaffeebohnen nicht auflesen können. Edel-Kaffeebohnen, die aus dem Kot von Katzen herausgefischt werden, kennt man.

Und auch heute kommt Kaffee , als eines der beliebtesten Getränke weltweit, eine besondere Stellung in unserer Gesellschaft zu. Kaffee -Gourmets mit dem nötigen Kleingeld lassen sich ihr schwarzes Gold auch gerne etwas kosten. Liebhaber für ein Kilo des begehrten Kopi Luwak Kaffees aus . Thailändische Elefanten und nachtaktive Schleichkatzen fressen und verdauen Kaffeebohnen – verkauft wird das Ergebnis als teures Gourmet-Getränk. Vor allem das Aroma der von Elefanten veredelten Kaffeebohnen erinnere im Duft an Schokolade, heißt es.

Der Leidenschaft für Kaffee sind keine Grenzen gesetzt. Diese werden aus dem Elefantenkot herausgesammelt und anschließend in der Sonne getrocknet. Sein Geheimnis liegt im Darmtrakt der grauen Riesen. Euro pro Kilo kostet die neueste Delikatesse in den Hotels einer Luxuskette: Es handelt sich dabei um einen ganz besonderen Kaffee – direkt aus dem Verdauungstrakt von Elefanten.

Danach wartet der Elefanten-Wärter so lange, bis der Dickhäuter mal muss: Dann werden die veredelten Bohnen aus dem Elefantenkot rausgesucht. Weil Enzyme im Elefantenmagen freigesetzt werden, die alle Bitterstoffe in den Kaffeebohnen verschwinden lassen. Unsere medium gerösteten Kaffees eignen sich ausgezeichnet als Gaumenfreude für zwischendurch – nicht zu mild und nicht zu stark. Teuerste Kaffeebohnen-Rarität der Welt!

PREMIUM-Katzen- Kaffeebohnen KOPI LUWAK aus INDONESIEN – von frei lebenden Tieren NEUE ERNTE – frische mittel braune Langzeit-Röstung in eigener Rösterei zu höchstem Aroma veredelt. Verpackt im schwarzen Alu-Stand-Beutel wieder verschließbar je 100 . Hier findest du eine Übersicht aller Galileo Beiträge mit dem Schlagwort Elefanten-Kot – Kaffee -Bier. Ekel- Kaffee to go: Normalerweise ist Starbucks weltweit Synonym für teuren Kaffee. Doch in Honkong sollte man lieber keinen Aufgebrühten der US-Kette kaufen.

Dort wurde in einem Starbucks-Shop Kaffee verkauft, der mit Toilettenwasser zubereitet wird.